Logo_LehrwerkUnsere Idee: Im Zuge des technischen Fortschritts werden nicht nur die Produkte stets komplexer, sondern auch der Umfang der Lehre wächst. In Schulen, Ausbildungsstätten und Hochschulen ist das Vermitteln eines Grundverständnisses nur schwer möglich. Alltagsprodukte können kaum mehr einfach demontiert und erklärt werden.

Digitale Präsentationen erschweren die Begreifbarkeit zunehmend.Doch ist gerade das Begreifen von Zusammenhängen die Grundlage einer zukunftsfähigen Wissensgesellschaft. Als Beitrag dieser Zukunft entwickeln wir daher ein Produkt mit dem technisches Grundverständnis mit anschaulichen Modulen gebaut und erfahren werden kann. Durch die Möglichkeit der direkten Interaktion durch Berühren, Zusammenbau und Betrieb wird nicht nur Wissen, sondern Verständnis geschaffen.Dieses Prinzip lässt sich auf sehr viele Bereiche der technischen Lehre anwenden. Als Einstiegsprodukt wird ein Lehrmittelkasten für Schulen, Ausbildungsstätten und Hochschulen im Bereich Mechanik entwickelt – das Technikum Mechanik.Die PionierGarage hat uns ermöglichst schon mit einem kleinem Netzwerk zu starten und so von Beginn an wertvolle Unterstützung zu erhalten.

Wir wünschen uns für die Karlsruher Gründerszene noch mehr Studenten die erste Schritte gehen und auch nicht-digitale Produktentwicklungen wagen.