Hi! Ich bin Arturo Morales, gebürtiger Mexikaner und seit Oktober 2014 Start-Up Berater am CIE. Gern werde ich euch ein paar Fragen beantworten:

CIE_Team-ArturoWas macht das Gründen aus? Wie hilft das CIE dabei in deinen Augen?

Für die, die eine Idee haben, hilft das Netzwerk.

Für die, die weiter sind und sich schon kritischen Fragen stellen können, helfen Mentoren und Investoren-Treffen.


Die Bibliothek eines Gründers sollte umfassen…

  • Viele Wikis von gescheiterten Startups
  • BrandEins
  • t3n
  • Ein Email Account voll mit Tipps von Mentoren, die auf Gründer Newsletter geantwortet haben

IMG_4984Schildere gute Momente/Events, die du am CIE/mit der Gründerszene in Karlsruhe erleben durftest

Upcat

Boostcamp
Grundergrillen mit Shnups
Grundergrillen Abusix
Pitch von ausgewählten startups mit Investoren
Pitch Training
Kaminabend mit Erik Lanhof
Honestly Goodbye
Strategietag mit Gerda und Dominik

Welche Internetseiten sollten sich Gründer anschauen?

Statista
www.cie-kit.de

Beschreibe die Gründerszene in Karlsruhe

Viele Technische Ideen, wenig Kundenkontakt.
Vorwiegend IT. Fast keine Seed Investors.
Viele Studenten verfolgen ihre Ideen leider nur durchschnittlich 3 Monate. Danach wollen sie diese loswerden, weil sie andere Prioritäten setzen (Uni, Freund/in, Party, etc.).
Zudem gibt es viel Erstberatungs Anlaufstellen, aber wenige spezialisierte Aufbau-Beratungsstellen wo die Startups über längere Zeit betreut werden (Inkubator-mäßig)


SHNUPSLaunch17Was möchtest du sonst noch zu dir / zum CIE loswerden?

Es fehlt Spielgeld um Leute zu motivieren weiter zu arbeiten, sowie coworking Space für Studenten.
Die Prozesse der Gründerszene Karlsruhe könnten effizienter werden um unsere Kraft auf StartUps zu konzentrieren, die es wirklich brauchen.

Wie kann man Kontakt zu dir aufnehmen?

Einfach eine E-Mail an morales@cie-kit.de oder per Telefon: +49 1629466538